„ERZÄHL MIR WAS!“ – Storytelling im Kurzfilm

Wie sind Kurzfi lme erzählerisch aufgebaut? Wie kann man im Unterricht Tools vermitteln, die das Verständnis von
Geschichten vertiefen? Diesen Fragen gehen wir in dem Workshop nach. Mit praktischen Beispielen, die sich direkt
im Unterricht umsetzen lassen – beispielsweise in den Film-, Theater- oder Hörspiel AGs. Dramaturgisches Wissen hilft
den Schülerinnen und Schülern aber auch bei der Strukturierung von Referaten.


Im Zentrum stehen die Themen: Figuren, Ziele, Kausalität, inneres Thema, zu denen jeweils Filmbeispiele gezeigt
werden.


Datum: Donnerstag, 26. September 2019


Uhrzeit: 15.00 bis 18.00 Uhr


Ort: Die Pumpe e. V. (Kultur- und Kommunikationszentrum), Haßstraße 22, 24103 Kiel


Referent: Christian Mertens (Regisseur & Autor)

IQSH-Nr.: DEU1647

Diese Fortbildung wird im Rahmen des interdisziplinären Zertifikatskurses „Film“ (KUN0474) als Vertiefungsmodul für das Fach Deutsch angeboten. Die Teilnahme ist, unabhängig vom Besuch des Zertifikatskurses, allen interessierten Lehrkräften möglich.

Zurück